St. Franziskus-Hospital Winterberg gGmbH

St. Franziskus-Hospital Winterberg gGmbH | Franziskusstraße 2 | 59955 Winterberg | Germany
Tel. +49(0)2981 802-0 | Fax. +49(0)2981 802-4316 | verwaltung@gesundheitszentrum-winterberg.de


41 Krankenhausgeschäftsführer tagen in Winterberg

Mit PKW, Bahn oder dem Flugzeug reisten die Krankenhausgeschäftsführer für zwei Tage nach Winterberg. Ihr gemeinsames Ziel: Von den Besten lernen, zu den Besten gehören. Unter diesem Motto wurde 1999 der CLINOTEL Verbund gegründet. Hinter dem Markenzeichen CLINOTEL stehen mittlerweile mehr als 50 leistungsstarke Krankenhäuser aus ganz Deutschland, die aufgrund ihrer geografischen Begrenzungen nicht in Konkurrenz zueinander stehen. Als selbständige und wirtschaftlich erfolgreiche Krankenhäuser verfolgen sie gemeinsam das Ziel, ihre Dienstleistungen in Übereinstimmung mit dem aktuellen medizinischen Wissen und der besten verfügbaren Praxis zu erbringen.

„Der Schwerpunkt liegt dabei im persönlichen Austausch der Prozesstreiber untereinander, der aufgrund der fehlenden Konkurrenz der Mitgliedhäuser untereinander offen geführt wird“, erläutert Udo Beck, Geschäftsführer des CLINOTEL-Verbundes. Es gebe viele Bereiche, die ein einzelnes Krankenhaus ungleich schwerer bearbeiten, als ein starker Verbund. „Medizinische Leitlinien, Benchmarking von Kosten und Leistungen oder vergleichbare Patientenbefragungen sind nur einige wichtige Punkte, die wir im Verbund gemeinsam angehen können2, so Christian Jostes, Geschäftsführer des St. Franziskus-Hospitals Winterberg. „Nicht nur die Geschäftsführer sondern auch Verantwortliche aus den Bereichen Pflege, Ärzte, Technik, Personal, Marketing u.Ä. treffen sich in sogenannten Expertentreffen regelmäßig zum Austausch oder externen Schulungen“.

Das St. Franziskus-Hospital Winterberg sowie das Stadtkrankenhaus Korbach zählen unter Leitung des Geschäftsführers Christian Jostes seit 2012 zu CLINOTEL. „Ich freue mich, dass wir Kollegen aus ganz Deutschland in Winterberg begrüßen durften und wir mit dieser Tagung die Besonderheiten des Hochsauerlandkreises und insbesondere Winterbergs verdeutlichen konnten. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit und dem immer stärker ausgeprägten Wettbewerb der Krankenhäuser untereinander ist der offene Austausch mit Partnern umso wichtiger.“ Zweimal jährlich treffen sich die Klinikoberhaupte an einem der Mitgliedsstandorte zu ihrer Fachtagung. In Winterberg standen aktuell wichtige Punkte wie medizinische Ergebnisqualität, Patientenzufriedenheit und Benchmark im CLINOTEL-Verbund auf der Agenda.

 

 CLINOTEL Geschäftsführertagung 2017

 

 

 

 

 

 

Foto: Die Krankenhausgeschäftsführer mit Udo Beck, Geschäftsführer CLINOTEL (3. v.l.)