St. Franziskus-Hospital Winterberg gGmbH

St. Franziskus-Hospital Winterberg gGmbH | Franziskusstrasse 2 | 59955 Winterberg | Germany
Tel. +49(0)2981 802-0 | Fax. +49(0)2981 802-4316 | verwaltung@khs-winterberg.de


Bis zu 35 Jahre Engagement für das St. Franziskus-Hospital

Im Winterberger Krankenhaus wurde in diesen Tagen ein ganz besonderer Ehrentag begangen: acht Mitarbeiterinnen feierten ihr Dienstjubiläum. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde sprach Geschäftsführer Christian Jostes den Jubilaren seinen Dank aus und überreichte gemeinsam mit der Pflegedienstleiterin Ulrike Berkenkopf, dem Ärztlichem Direktor Dr. med. Carl Wunderlich und Robert Löckertz von der Mitarbeitervertretung Anerkennungspräsente.

„20, 30 oder sogar 35 Jahre im selben Unternehmen beschäftigt zu sein, ist heutzutage etwas Besonderes“, so Jostes. „Im Namen des gesamten Krankenhauses gratuliere ich Ihnen nicht nur sehr herzlich, sondern möchte Ihnen vor allem Danke sagen: Danke für Ihren unermüdlichen Einsatz im Dienst am Menschen, Danke für Ihr persönliches Engagement und Danke für die langjährige Treue zum St. Franziskus-Hospital.“

Britta Engmann begann vor 35 Jahren als Kinderkrankenschwester und ist heute auf der chirurgischen Station im St. Franziskus-Hospital tätig. Anette Ittermann und Elke Platte absolvierten vor 30 Jahren eine Ausbildung zur Arzthelferin und komplettieren  heute die Teams in der Zentralen Aufnahme bzw. der Zentralen Ambulanz. Ebenfalls 30 Jahre dabei sind die Krankenschwestern Sigrid Pape, die lange Zeit im Nachtdienst und heute auf der chirurgischen Station tätig ist, und Edith Sommer, die zuletzt die Leitung der Station 1 (Innere Medizin) inne hatte. Zwei Jahrzehnte unterstützen die Krankenschwestern Claudia Pape, Fachkrankenschwester auf der Intensivstation, und Bianca Hogrebe, Chirurgische Station, den Dienst am Menschen. Und auch Arzthelferin Jutta Bille steht seit 20 Jahren im Berufsleben. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Schreibbüro und dem Archiv.