Zentrale: 0 29 81 802-0

Unser  Schlägt

Für das St. Franzikus-Hospital

Das St. Franziskus-Hospital ist ein modernes Akutkrankenhaus mit Tradition.
Seit mehr als 110 Jahren behandeln wir Patienten aus dem Sauerland und weit darüber hinaus. Unter dem Leitspruch „Ihre Gesundheit ist unsere Aufgabe“ steht das Winterberger Krankenhaus für patientenorientierte und moderne Therapieverfahren. Die medizinische Versorgung der uns anvertrauten Menschen ist nicht nur ein gesetzlicher Auftrag, sondern auch die Selbstverpflichtung allen Handelns.

Wir sind für
sie da und das 24
Stunden am Tag!

Das Team

Lernen Sie die Teams unserer Fachbereiche kennen.

Weiter

Medizin & Diagnostik

Als Akutkrankenhaus bietet das St. Franziskus-Hospital durchgehende Betreuung.

Weiter

Kurzeitpflege, Pflege & Therapie

In der Kurzzeitpflege betreuen und versorgen wir kranke und pflegebedürftige Menschen vorübergehend.

Weiter

Service

Ob ambulant, stationär oder im Notfall – unsere Zentrale Aufnahme ist für Sie die erste Anlaufstelle.

Weiter

Aktuelles und wichtige Infos!

Wir halten Sie immer auf dem Laufenden und geben wichtige Informationen zu aktuellen Themen.

 

Wir helfen der Ukraine

Das Krankenhaus St. Franziskus Winterberg, unterstützt von Freunden und Förderern, wird aus Solidarität mit dem ukrainischen Volk Spendengelder in Höhe von 115.00 Euro bereitstellen, um medizinische Hilfsgüter zu erwerben, die als Soforthilfe direkt an die Menschen in der Ukraine geschickt werden.

Im Laufe dieser Woche werden erste medizinische Produkte wie Einmalspritzen, Handschuhe, Desinfektionsmittel, Nahtmaterial, Beatmungsbeutel und vieles mehr Kiew und andere Städte erreichen. Durch die gute Vernetzung unseres Trägers erfolgt der Transport durch eigene Speditionen und die Hilfe kommt dort an, wo sie zur Versorgung von Verletzten und sonst Bedürftigen am nötigsten gebraucht wird.

Wenn Sie ebenfalls helfen möchten, nutzen Sie unser Spendenkonto, damit wir zusätzliche Materialien kaufen und ohne weitere Transportkosten direkt zur Verteilung bringen können.

Jeder Euro hilft, direkt und unmittelbar.

 

Besucherregelung ab 17.01.2022

  • Besuchszeit zwischen 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 1 Patient – 1 Besucher – 1 Stunde
  • Hiervon ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren, palliativ Patienten und die Besucherregelungen der Intensivstation.
  • Die Zugangsbeschränkung für Besucher wird mit der 2-G + Regel beibehalten
    (der Antigen Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein)
  • Alle Besucher haben grundsätzlich eine FFP-2 Maske zu tragen!

 

Ambulante und elektive Patienten:

  • für ambulante Patienten (Ausnahme Notfälle) gilt weiterhin die 3-G-Regel.
  • Es ist nur noch eine Begleitperson gestattet, sofern diese denn überhaupt benötigt wird. Diese Regelung gilt auch für das EPZ.
  • Darüber hinaus gilt auch hier für ALLE, Begleitperson wie Patient, die Pflicht zum Tragen einer FFP-2-Maske.
  • Befreiungen von der allgemeinen Maskenpflicht ist nicht möglich.

 

Testzentren Winterberg

2G+ Besuchsregelung

ab 01.12.2021

 

Täglich

von 09:00 Uhr bis 11.00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Voraussetzung:

• 2G-Regel plus einen negativen Bürgerschnelltest (nicht älter als 24 Stunden)

• die 3G-Regel für Besucher der Sekretariate, Sprechstunden und Physiotherapie

 

Ausnahmen

In Form von 3G durch Nachweis eines höchstens 24-Stunden alten

Antigen-Tests beziehungswiese PCR-Tests sind möglich für:

• Besucher von kritisch und lebensbedrohlicher Patienten

• Personen unter 18 Jahren.

• Personen, für die noch keine STIKO-Impfempfehlung vorliegt.

• Personen, die sich nachweislich nicht impfen lassen können (ärztliches Attest).

 

Alle Besucher haben an der Information ihre Daten zu hinterlegen

(Name, Adresse, Telefon, ggf. E-Mail Adresse falls vorhanden).

 

Informationen zu Testzentren finden Sie unter folgenem Link:

Testzentren Winterberg

Abendvorträge zu den Herzwochen 2021
der Deutsche Herzstiftung e.V.
im Oversum-Panoramaraum

Ursache, Diagnose und Therapie des Bluthochdrucks

Referenten
Dr. med. Marco Timmermann
Kardiologie, St. Franziskus-Hospital, Winterberg
Dr. med. Daniel Gießmann
Kardiologie, St. Walburga-Krankenhaus, Meschede

Mittwoch, 17.11.2021
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Am Kurpark 6
59955 Winterbergwww.gesundheitszentrum-winterberg.de
Telefon: 02981 802-0

Hier geht's zum Infoflyer

Mai 2021

St. Franziskus-Hospital Winterberg Neuaufstellung auf der Zielgeraden. Gläubiger stimmen einstimmig für den Insolvenzplan.

Das St. Franziskus-Hospital Winterberg ist gerettet. Im Rahmen der heutigen Gläubigerversammlung vor dem Amtsgericht Arnsberg haben die Gläubiger einstimmig dem Insolvenzplan und damit auch der dauerhaften Fortführung des Winterberger Krankenhauses zugestimmt. Mit der Annahme des Insolvenzplans wird die Klinik, die sich seit November 2019 in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung befindet, vollständig entschuldet. Darüber hinaus wird die Basis für eine Veränderung der bisherigen Gesellschafterstrukturen geschaffen.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung


März 2021

Erfolgreiche Investorensuche für das St. Franziskus-Hospital Winterberg

Investorenvereinbarung mit der AccuMeda-Gruppe unterzeichnet. Das Insolvenzverfahren soll über Insolvenzplan beendet werden.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung


Neuer Sektionsleiter: Die Geriatrie nimmt Betrieb wieder auf

Die Nachricht, mit Stefan Meyer einen neuen Sektionsleiter für die Geriatrie im St. Franziskus-Hospital Winterberg gewonnen zu haben, nahmen die Stadtverordneten mit Freude auf. Der 58-jährige Arzt hat seine Arbeit Anfang dieser Woche in der Abteilung aufgenommen. Er konnte bereits an seinem 1. Arbeitstag die erste geriatrische Patientin in der wiedereröffneten Abteilung begrüßen. Der Geriater möchte „interdisziplinär und integrierend, fachlich und menschlich tragend“ behandeln, und dazu beitragen, „dass unsere geriatrischen Patienten beachtet werden bzw. sich gesehen fühlen.“ 
Stefan Meyer ist verheiratet und hat drei kleine Kinder. Beruflich blickt er auf eine spannende Vergangenheit zurück. Er arbeitet in Deutschland achtzehn Jahre als Notarzt und in den USA drei Jahre als Palliativarzt. Danach wechselte er als internistisch-geriatrischer Oberarzt in ein mittel-hessisches Krankenhaus. Dort war er für die Weiterentwicklung der Geriatrie von 28 auf 48 Betten mit verantwortlich. 
Mit Freude und Begeisterung ist Stefan Meyer nach Winterberg gekommen. „Ein schöner und lebendiger Ort. Mir gefällt die Vorstellung, dass ich in dieser landschaftlich und kulturell erholsamen und erlebnisreichen Region als Teil des Teams im St. Franziskus-Hospitals gute Medizin machen kann“. Auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Ärzteschaft und der Pflege freut sich der Geriater sehr. „Ich bin sehr freundlich und wertschätzend empfangen worden.“ Zeitnah wird er sich auch um eine möglichst persönliche Kontaktaufnahme mit den niedergelassenen Ärzten in Winterberg und der Region bemühen. 


ab 26.10.2020
Corona-Pandemie: Erneut absolutes Besuchsverbot

Winterberg – 22. Oktober 2020 – Aufgrund der wieder steigenden Corona-Infektionszahlen wird es ab kommendem Montag (26.10.2020) bis auf weiteres ein absolutes Besuchsverbot im St. Franziskus Hospital Winterberg geben. Diese Maßnahme teilte Klinikgeschäftsführer ANDREAS PULVER am Nachmittag mit.

„Selbstverständlich haben wir uns diese für viele Angehörige und Patienten schmerzliche Entscheidung nicht leicht gemacht. Gleichsam bitten wir gemeinsam um Verständnis. Sicherheit geht vor!“, betonte Andreas Pulver.

Wie in allen anderen Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen hat man im St. Franziskus Hospital Winterberg das Infektionsgeschehen kontinuierlich und genau beobachtet. „Heute sind wir – auch nach Gesprächen mit unserer verantwortlichen Oberärztin, URSULA DOHLE – zu der Überzeugung gelangt, dass eine Wiedereinführung eines Besuchsverbotes geboten ist. Wir bitten diese Regelung auch als Vorsichtsmaßnahme für unsere Patienten sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verstehen. Darüber hinaus möchten wir unseren Teil dazu beitragen, eine Eindämmung der Pandemie zu erreichen“, so Pulver.

Oberärztin Ursula Dohle sagte mit Blick auf die ihr schwergefallene Entscheidung: „Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Pandemie und der landesweit steigenden Fallzahlen sehen wir zurzeit keine Alternative zu dieser Maßnahme.“

Für die Kurzzeitpflege gilt, dass ein Besuch über eine geänderte Wegeführung weiterhin eingeschränkt möglich ist.


14.08.2020
Freiwillige Abstriche

Aufgrund steigender Corona-Neuinfektionen steht unsere Abstrichstelle ab heute für symptomatische Patienten, Reiserückkehrer aus Risikogebieten und Nicht-Risikogebieten sowie für Beschäftigte in öffentlichen und privaten Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie Kindertagespflegepersonen (vorerst Zeitraum 03.08. – 09.10.2020) zur Verfügung. Die Kosten werden für diese Testungen von den Krankenkassen übernommen. Wunschtestungen werden als IGel-Leistung angeboten.

Die Terminvergabe erfolgt Montag bis Freitag von 08.30 – 16.00 Uhr unter der Telefonnummer: 02981/802-1301


04.07.2020
Krankenhaus Winterberg fährt Kapazitäten wieder hoch

Die Auslastung ist noch niedrig, aber die Kapazitäten werden nach und nach wieder erweitert.
Gespräche über die finanzielle Zukunft gehen weiter.
lesen Sie hier den gesamten WP-Artikel


Juli 2020

Die Kurzzeitpflege wird wieder aufgenommen.

 


Neuer Chefarzt der Inneren Medizin

Dr. Marco Timmermann ist neuer Chefarzt der Inneren Medizin.

Das Krankenhaus St. Franziskus Winterberg, unterstützt von Freunden und Förderern, wird aus Solidarität mit dem ukrainischen Volk Spendengelder in Höhe von 115.00 Euro bereitstellen, um medizinische Hilfsgüter zu erwerben, die als Soforthilfe direkt an die Menschen in der Ukraine geschickt werden.

Im Laufe dieser Woche werden erste medizinische Produkte wie Einmalspritzen, Handschuhe, Desinfektionsmittel, Nahtmaterial, Beatmungsbeutel und vieles mehr Kiew und andere Städte erreichen. Durch die gute Vernetzung unseres Trägers erfolgt der Transport durch eigene Speditionen und die Hilfe kommt dort an, wo sie zur Versorgung von Verletzten und sonst Bedürftigen am nötigsten gebraucht wird.

Wenn Sie ebenfalls helfen möchten, nutzen Sie unser Spendenkonto, damit wir zusätzliche Materialien kaufen und ohne weitere Transportkosten direkt zur Verteilung bringen können.

Jeder Euro hilft, direkt und unmittelbar.

 

Unsere Patienten im Gespräch

Freude, Begeisterung, Engagement
Auf der Suche? Wir auch!

Du bist gut, Du bist echt, Du liebst Deinen Job? Dann bist Du bei uns herzlich willkommen. Arbeite mit uns
- wir sind ein echt gutes Team und brauchen für unsere Mission Verstärkung.

ärzte:

 

Freude, Begeisterung, Engagement

Auf der Suche? Wir auch!

 

Das St. Franziskus-Hospital ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld und attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen machen das Krankenhaus in Winterberg zu einem besonderen Arbeitgeber. Aufgeschlossene, kompetente und engagierte Teams bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochwertigen Umfeld an medizinischen und pflegerischen Leistungen.

 

Oberärztin / Oberarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)

 

Wir wünschen uns hohe Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement für Ihre Aufgaben in der

  • oberärztlichen Stationsbetreuung
  • klinischen Versorgung unserer Patient:innen aller Altersgruppen und Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Assistenzärzten
  • Vorbereitung, Planung und Dokumentation von Untersuchungsabläufen und -ergebnissen
  • Neuausrichtung der Abteilung sowie aktives Mitgestalten und Einbringung Ihrer Ideen und Vorschläge
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Interesse an der Entwicklung von Spezialgebieten ist erwünscht und wird gefördert
  • Hervorragende fachliche und soziale Kompetenz, ein hohes persönliches Engagement und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und fördern eine professionelle und kollegiale Zusammenarbeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und Arbeitsentlastung durch Kodierfachkräfte
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit
  • Arbeiten im höchst gelegenen Krankenhaus in NRW
  • Attraktive Sport- und Freizeit-möglichkeiten für Sie und Ihre Familie

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamplayer, Mitgestalter, Multiplikator und neuer Kollege.

 

 

 

Freude, Begeisterung, Engagement

Auf der Suche? Wir auch!

 

Das St. Franziskus-Hospital ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld und attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen machen das Krankenhaus in Winterberg zu einem besonderen Arbeitgeber. Aufgeschlossene, kompetente und engagierte Teams bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochwertigen Umfeld an medizinischen und pflegerischen Leistungen.

 

Oberärztin / Oberarzt für Unfallchirurgie und Orthopädie (m/w/d)

 

Wir wünschen uns hohe Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement für Ihre Aufgaben in der

  • oberärztlichen Stationsbetreuung
  • klinischen Versorgung unserer Patient:innen aller Altersgruppen und Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Assistenzärzten
  • Vorbereitung, Planung und Dokumentation von Untersuchungsabläufen und -ergebnissen
  • Neuausrichtung der Abteilung sowie aktives Mitgestalten und Einbringung Ihrer Ideen und Vorschläge
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Interesse an der Entwicklung von Spezialgebieten ist erwünscht und wird gefördert
  • Hervorragende fachliche und soziale Kompetenz, ein hohes persönliches Engagement und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und fördern eine professionelle und kollegiale Zusammenarbeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und Arbeitsentlastung durch Kodierfachkräfte
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit
  • Arbeiten im höchst gelegenen Krankenhaus in NRW
  • Attraktive Sport- und Freizeit-möglichkeiten für Sie und Ihre Familie

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamplayer, Mitgestalter, Multiplikator und neuer Kollege.

 

 

Freude, Begeisterung, Engagement

Auf der Suche? Wir auch!

 

Das St. Franziskus-Hospital ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld und attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen machen das Krankenhaus in Winterberg zu einem besonderen Arbeitgeber. Aufgeschlossene, kompetente und engagierte Teams bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochwertigen Umfeld an medizinischen und pflegerischen Leistungen.

 

Oberärztin / Oberarzt für Kardiologie und Gastroenterologie (m/w/d)

 

Wir wünschen uns hohe Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement für Ihre Aufgaben in der

  • oberärztlichen Stationsbetreuung
  • klinischen Versorgung unserer Patient:innen aller Altersgruppen und Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Assistenzärzten
  • Vorbereitung, Planung und Dokumentation von Untersuchungsabläufen und -ergebnissen
  • Neuausrichtung der Abteilung sowie aktives Mitgestalten und Einbringung Ihrer Ideen und Vorschläge
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und/oder Kardiologie und/oder Gastroenterologie
  • Interesse an der Entwicklung von Spezialgebieten ist erwünscht und wird gefördert
  • Hervorragende fachliche und soziale Kompetenz, ein hohes persönliches Engagement und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und fördern eine professionelle und kollegiale Zusammenarbeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und Arbeitsentlastung durch Kodierfachkräfte
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit
  • Arbeiten im höchst gelegenen Krankenhaus in NRW
  • Attraktive Sport- und Freizeit-möglichkeiten für Sie und Ihre Familie

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamplayer, Mitgestalter, Multiplikator und neuer Kollege.

 

 

Freude, Begeisterung, Engagement

Auf der Suche? Wir auch!

 

Das St. Franziskus-Hospital ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld und attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen machen das Krankenhaus in Winterberg zu einem besonderen Arbeitgeber. Aufgeschlossene, kompetente und engagierte Teams bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochwertigen Umfeld an medizinischen und pflegerischen Leistungen.

 

Oberärztin / Oberarzt für  Innere Medizin (m/w/d)

 

Wir wünschen uns hohe Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement für Ihre Aufgaben in der

  • oberärztlichen Stationsbetreuung
  • klinischen Versorgung unserer Patient:innen aller Altersgruppen und Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Assistenzärzten
  • Vorbereitung, Planung und Dokumentation von Untersuchungsabläufen und -ergebnissen
  • Neuausrichtung der Abteilung sowie aktives Mitgestalten und Einbringung Ihrer Ideen und Vorschläge
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Interesse an der Entwicklung von Spezialgebieten ist erwünscht und wird gefördert
  • Hervorragende fachliche und soziale Kompetenz, ein hohes persönliches Engagement und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und fördern eine professionelle und kollegiale Zusammenarbeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und Arbeitsentlastung durch Kodierfachkräfte
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit
  • Arbeiten im höchst gelegenen Krankenhaus in NRW
  • Attraktive Sport- und Freizeit-möglichkeiten für Sie und Ihre Familie

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamplayer, Mitgestalter, Multiplikator und neuer Kollege.

 

Freude, Begeisterung, Engagement

Auf der Suche? Wir auch!

 

Das St. Franziskus-Hospital ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld und attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen machen das Krankenhaus in Winterberg zu einem besonderen Arbeitgeber. Aufgeschlossene, kompetente und engagierte Teams bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochwertigen Umfeld an medizinischen und pflegerischen Leistungen.

 

Oberärztin / Oberarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin (m/w/d)

 

Wir wünschen uns hohe Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement für Ihre Aufgaben in der

  • klinischen Versorgung unserer Patient:innen aller Altersgruppen und Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Assistenzärzten
  • Vorbereitung, Planung und Dokumentation von Untersuchungsabläufen und -ergebnissen
  • perioperative anästhesiologische, schmerztherapeutische und intensivmedizinische Versorgung
  • Behandlung von Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation
  • Neuausrichtung der Abteilung sowie aktives Mitgestalten und Einbringung Ihrer Ideen und Vorschläge
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie
  • Interesse an der Entwicklung von Spezialgebieten ist erwünscht und wird gefördert
  • Hervorragende fachliche und soziale Kompetenz, ein hohes persönliches Engagement und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und fördern eine professionelle und kollegiale Zusammenarbeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und Arbeitsentlastung durch Kodierfachkräfte
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit
  • Arbeiten im höchst gelegenen Krankenhaus in NRW
  • Attraktive Sport- und Freizeit-möglichkeiten für Sie und Ihre Familie

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamplayer, Mitgestalter, Multiplikator und neuer Kollege.

 

 

Freude, Begeisterung, Engagement

Auf der Suche? Wir auch!

 

Das St. Franziskus-Hospital ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld und attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen machen das Krankenhaus in Winterberg zu einem besonderen Arbeitgeber. Aufgeschlossene, kompetente und engagierte Teams bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochwertigen Umfeld an medizinischen und pflegerischen Leistungen.

 

Oberärztin / Oberarzt für Neurologie (m/w/d)

 

Wir wünschen uns hohe Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement für Ihre Aufgaben in der

  • klinischen Versorgung unserer Patient:innen aller Altersgruppen und Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Assistenzärzten
  • Vorbereitung, Planung und Dokumentation von Untersuchungsabläufen und -ergebnissen
  • perioperative anästhesiologische, schmerztherapeutische und intensivmedizinische Versorgung
  • Behandlung von Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation
  • Neuausrichtung der Abteilung sowie aktives Mitgestalten und Einbringung Ihrer Ideen und Vorschläge
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen die Facharztbezeichnung Neurologie und verfügen über breite Erfahrung in der Versorgung akutneurologischer Patienten
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie über Kompetenzen bezüglich der neurographischen, elektro- und physiologischen sowie neurosonographischen Diagnostik
  • Sie verfügen über eine patientenorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, Einsatzfreude und Verantwortungsbewusstsein
  • Eine eigene Schwerpunktbildung innerhalb der Neurologie ist erwünscht
  • Sie haben Spaß an einem wertschätzenden Umgang mit Patienten und Mitarbeitern sowie an der aktiven Entwicklung eines Arbeitsumfeldes mit flachen Hierarchien, familienfreundlichen und flexiblen Arbeitszeiten und der persönlichen Weiterbildung.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und Arbeitsentlastung durch Kodierfachkräfte
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit
  • Arbeiten im höchst gelegenen Krankenhaus in NRW
  • Attraktive Sport- und Freizeit-möglichkeiten für Sie und Ihre Familie

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamplayer, Mitgestalter, Multiplikator und neuer Kollege.

 

Ärztlicher Leiter Zentrale Notaufnahme (m/w/d)

Die St. Franziskus-Hospital gGmbH in Winterberg ist Träger des St. Franziskus-Hospitals Winterberg, einem sehr gut ausgestatteten Krankenhaus mit 100 Planbetten. Es versorgt die Gemeinden Winterberg, Hallenberg und Medebach und damit rund 30.000 Einwohner. Es werden ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Behandelt werden jährlich ca. 4.000 Patienten stationär sowie rund 12.000 ambulante Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Ärztlicher Leiter Zentrale Notaufnahme (m/w/d)
in Winterberg.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Organisation und Koordination des täglichen Dienstbetriebes
  • Organisatorische Gesamtverantwortung für die Zentrale Notaufnahme
  • Sicherstellung der Diagnostik und Therapie
  • Enge Zusammenarbeit mit Einweisern und dem Rettungsdienst
  • Kompetente Versorgung der Patienten
  • Mitarbeiterführung
  • Aus- und Weiterbildung von Assistenzärzten (m/w/d)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin, Anästhesiologie oder Chirurgie/Unfallchirurgie sowie ein erfahrener, selbständiger und engagierter Notfallmediziner
  • Sie besitzen die Zusatz-Weiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin
  • Sie besitzen die Fachkunde im Strahlenschutz
  • CT-Fachkunde von Vorteil
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen im Bereich einer Notaufnahme gesammelt
  • Eine hohe Dienstleistungsorientierung zeichnet Sie ebenso aus, wie Teamfähigkeit, patientenorientiertes Arbeiten und Freude im Umgang mit Menschen
  • Sie haben bereits Erfahrungen in leitender Position gesammelt und besitzen entsprechende Führungskompetenzen
  • Zu Ihren Stärken zählen Zielstrebigkeit, Belastbarkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit rundet Ihr Profil ab

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einer starken zentralen Notaufnahme
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittstermins erwarten wir per E-Mail oder Post.

Kontaktdaten:

St. Franziskus-Hospital Winterberg
Personal
Franziskusstraße 2
59955 Winterberg

E-Mail: personal(at)gesundheitszentrum-winterberg.de

www.gesundheitszentrum-winterberg.de

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit gerne an: 02981 802-4648

 

Medizinisches fachpersonal:

Medizinisch Technischer Radiologieassistenz (MTRA) (m/w/d)

Die St. Franziskus-Hospital gGmbH in Winterberg ist Träger des St. Franziskus-Hospitals Winterberg, einem sehr gut ausgestatteten Krankenhaus mit 100 Planbetten. Es versorgt die Gemeinden Winterberg, Hallenberg und Medebach und damit rund 30.000 Einwohner. Es werden ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Behandelt werden jährlich ca. 4.000 Patienten stationär sowie rund 12.000 ambulante Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Medizinisch Technischer Radiologieassistenz (MTRA) (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit in Winterberg.

Ihre Aufgaben:

  • Vielseitige Tätigkeiten in einem Akut-Krankenhaus mit interdisziplinärer Notfall-Ambulanz
  • Durchführung von Untersuchungen des konventionellen Röntgen
  • Durchführung von CT’s
  • Assistenz bei Untersuchungen
  • Selbstständiges Arbeiten

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (MTRA) (m/w/d)
  • Sie gehen gerne mit Menschen um und sind dabei empathisch, verantwortungsbewusst und teamfähig
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Sie arbeiten selbständig und engagiert

Darauf können Sie sich freuen:

  • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittstermins erwarten wir per E-Mail oder Post.

Kontaktdaten:
St. Franziskus-Hospital Winterberg
Personal
Franziskusstraße 2
59955 Winterberg

E-Mail: personal(at)gesundheitszentrum-winterberg.de

www.gesundheitszentrum-winterberg.de

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit gerne an: 02981 802-4648

 

Physiotherapeut (m/w/d)

Die St. Franziskus-Hospital gGmbH in Winterberg ist Träger des St. Franziskus-Hospitals Winterberg, einem sehr gut ausgestatteten Krankenhaus mit 100 Planbetten. Es versorgt die Gemeinden Winterberg, Hallenberg und Medebach und damit rund 30.000 Einwohner. Es werden ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Behandelt werden jährlich ca. 4.000 Patienten stationär sowie rund 12.000 ambulante Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Physiotherapeut (m/w/d)
in Winterberg.

Ihre Aufgaben:

  • Therapeutische Behandlungen im Bereich Geriatrie, Neurologie und Chirurgie

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d)
  • Sie besitzen idealerweise eine Fortbildung MLD und/oder MT und/oder Bobath
  • Freude an der Arbeit in unserem multiprofessionellen Team
  • Sie verfügen über ein offenes und souveränes Auftreten
  • Selbstständiges und gut strukturiertes Arbeiten

Darauf können Sie sich freuen:

  • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Adäquate Einarbeitung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Attraktive außertarifliche Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenlose Getränke und Obst
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittstermins erwarten wir per E-Mail oder Post.

 

PFLEGEKRÄFtE:

Gesundheits- und Krankenpfleger für den Fachbereich Neurologie (m/w/d)

Die St. Franziskus-Hospital gGmbH in Winterberg ist Träger des St. Franziskus-Hospitals Winterberg, einem sehr gut ausgestatteten Krankenhaus mit 100 Planbetten. Es versorgt die Gemeinden Winterberg, Hallenberg und Medebach und damit rund 30.000 Einwohner. Es werden ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Behandelt werden jährlich ca. 4.000 Patienten stationär sowie rund 12.000 ambulante Patienten.

Aktuell erweitern wir unser Spektrum der Grund- und Regelversorgung um den Fachbereich Neurologie. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Gesundheits- und Krankenpfleger für den Fachbereich Neurologie (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit in Winterberg

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Pflege und Beratung der zu betreuenden Patienten und Angehörigen
  • Selbstständige Arbeitsorganisation und -koordination in der Bereichspflege
  • Fachgerechte Pflegeplanung und Umsetzung des Pflegeprozesses inkl. der Pflegedokumentation
  • Eigenständige Arbeit anhand von Behandlungspfaden und SOP‘s
  • Überwachung und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Visitenbegleitung und Mitwirkung im therapeutischen Team
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/ Krankenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) idealerweise mit Fachweiterbildung zur Stroke- oder Pakinson-nurse.
  • Idealerweise besitzen Sie Berufserfahrung in der Neurologie und konnten sich bereits Fähigkeiten des Bobath-Konzeptes, der Basalen Stimulation oder ähnlichen neurologischen Konzepten aneignen.
  • Sie gehen gerne mit Menschen um und sind dabei empathisch, verantwortungsbewusst und teamfähig.
  • Sie verfügen über eine überzeugende Sozial- und Leitungskompetenz
  • Sie arbeiten selbständig und engagiert.
  • Sie besitzen einen lösungsorientierten Handlungsansatz.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Unbefristeter Vertrag sowie gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Attraktive Vergütung
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittstermins erwarten wir per E-Mail oder Post.

Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Altenpfleger/innen für unseren neuen „Inhouse Pflegedienst“ (m/w/d)

Die St. Franziskus-Hospital gGmbH in Winterberg ist Träger des St. Franziskus-Hospitals Winterberg, einem sehr gut ausgestatteten Krankenhaus mit 100 Planbetten. Es versorgt die Gemeinden Winterberg, Hallenberg und Medebach und damit rund 30.000 Einwohner. Es werden ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Behandelt werden jährlich ca. 4.000 Patienten stationär sowie rund 12.000 ambulante Patienten.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Altenpfleger/innen
für unseren neuen „Inhouse Pflegedienst“ (m/w/d)

in Teilzeit in Winterberg.

hre Aufgaben:

  • Stationsübergreifende und bedarfsgerechte Patientenversorgung im Rahmen der Grund- und Behandlungspflege
  • Beratung der zu betreuenden Patienten
  • Fachgerechte Pflegeplanung und Umsetzung des Pflegeprozesses inkl. der Pflegedokumentation
  • Kooperation innerhalb des therapeutischen Teams

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/ Krankenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie gehen gerne mit Menschen um und sind dabei empathisch, verantwortungsbewusst und teamfähig
  • Sie arbeiten selbständig und engagiert
  • Sie arbeiten gerne im Team

Darauf können Sie sich freuen:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Unbefristeter Vertrag sowie gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Attraktive Vergütung
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittstermins erwarten wir per E-Mail oder Post.

Kontaktdaten:

St. Franziskus-Hospital Winterberg
Personal
Franziskusstraße 2
59955 Winterberg

E-Mail: personal(at)gesundheitszentrum-winterberg.de

www.gesundheitszentrum-winterberg.de

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit gerne an: 02981 802-4648

Pflegefachkräfte (m/w/d) für unsere Pflegestationen sowie Intensiv- und Anästhesiepflege

Die St. Franziskus-Hospital gGmbH in Winterberg ist Träger des St. Franziskus-Hospitals Winterberg, einem sehr gut ausgestatteten Krankenhaus mit 100 Planbetten. Es versorgt die Gemeinden Winterberg, Hallenberg und Medebach und damit rund 30.000 Einwohner. Es werden ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Behandelt werden jährlich ca. 4.000 Patienten stationär sowie rund 12.000 ambulante Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Pflegefachkräfte (m/w/d) für unsere Pflegestationen sowie Intensiv- und Anästhesiepflege
in Voll- oder Teilzeit oder als Haus-Nachtwache in Winterberg.

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Pflege und Beratung der zu betreuenden Patienten vor und nach Operationen
  • Selbstständige Arbeitsorganisation und -koordination in der Bereichspflege
  • Fachgerechte Pflegeplanung und Umsetzung des Pflegeprozesses inkl. der Pflegedokumentation
  • Überwachung und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Visitenbegleitung und Mitwirkung im therapeutischen Team

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/ Krankenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) oder examinierte Altenpflegefachkraft (m/w/d)
  • Sie gehen gerne mit Menschen um und sind dabei empathisch, verantwortungsbewusst und teamfähig
  • Sie arbeiten selbständig und engagiert
  • Sie arbeiten gerne im Team

Darauf können Sie sich freuen:

  • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Unbefristeter Vertrag sowie gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Attraktive Vergütung
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir Freuen uns auf Ihre Bewerbung oder laden Sie auf ein unverbindliches Kennenlernen ein.

Kontaktdaten:

St. Franziskus-Hospital Winterberg
Personal
Franziskusstraße 2
59955 Winterberg

E-Mail: personal(at)gesundheitszentrum-winterberg.de

www.gesundheitszentrum-winterberg.de

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit gerne an: 02981 802-4648

 

VERWALTUNG:

 

Freude, Begeisterung, Engagement

Auf der Suche? Wir auch!

 

Das St. Franziskus-Hospital ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld und attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen machen das Krankenhaus in Winterberg zu einem besonderen Arbeitgeber. Aufgeschlossene, kompetente und engagierte Teams bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochwertigen Umfeld an medizinischen und pflegerischen Leistungen.

 

Finanzbuchhalter / Assistent Controller (m/w/d) in Vollzeit (40 Std.)

 

Wir wünschen uns hohe Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement für Ihre Aufgaben in der

  • Debitorenbuchhaltung
  • Stellv. Kreditorenbuchhaltung
  • Mitwirkung an Monats- & Jahresabschlüssen
  • Mitwirkung an Vorbereitung der Budgetunterlagen
  • Meldung / Erstellung von Statistiken
  • Ausführung & Überwachung der Transaktionen des Konzerns
  • Weiterentwicklung des Berichtswesens
  • Kontinuierliche Mitarbeit & aktive Unterstützung in allen relevanten Bereichen der Abteilung Rechnungswesen / Controlling

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Erste Erfahrungen im Bereich Controlling wünschenswert
  • Routinierter Umgang mit den MS-Office Anwendungen, besonders Excel
  • Wünschenswert: SAP-Kenntnisse sowie Kenntnisse über Kontenrahmen nach KHBV
  • Selbstständige, strukturierte, zuverlässige und sozialorientierte Arbeitsweise

Darauf können Sie sich freuen: 

  • Gehalt je nach Qualifikation zwischen 38.000 € und 45.000 €  (Jahresbrutto)
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit
  • Arbeiten im höchst gelegenen Krankenhaus in NRW
  • Attraktive Sport- und Freizeit-möglichkeiten für Sie und Ihre Familie

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamplayer, Mitgestalter, Multiplikator und neuer Kollege.

 

Leitung Stationäre und Ambulante Leistungsabrechnung (m/w/d)

Die St. Franziskus-Hospital gGmbH in Winterberg ist Träger des St. Franziskus-Hospitals Winterberg, einem sehr gut ausgestatteten Krankenhaus mit 100 Planbetten. Es versorgt die Gemeinden Winterberg, Hallenberg und Medebach und damit rund 30.000 Einwohner. Es werden ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt. Behandelt werden jährlich ca. 4.000 Patienten stationär sowie rund 12.000 ambulante Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt SIE als:

Leitung Stationäre und Ambulante Leistungsabrechnung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner (w/m/d) für unsere Klinken in allen Fragen der stationären und ambulanten Abrechnung
  • Sicherstellung der stationären und ambulanten Patientenabrechnung
  • Klärung von Versicherungsverhältnissen sowie Sicherstellung der Datenqualität
  • Datenträgeraustausch entsprechend §301, §301.4 sowie §302 SGB V
  • Erstellung von Kostenvoranschlägen für nationale und internationale Selbstzahlerpatienten
  • Patienten- und Kostenträgeranfragen telefonisch und schriftlich
  • Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen der Abteilungs-, der Klinik- sowie der Unternehmensstruktur

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches/medizinökonomisches Studium, Ausbildung als Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) im Krankenhaus oder andere kaufmännische Ausbildung in der Patientenabrechnung eines Krankenhauses
  • Erfahrung in der Patientenverwaltung/-abrechnung im Krankenhaus
  • fundiertes Wissen der rechtlichen Grundlagen (KHG, BPflV, KHEntgG, FPV, SGB V)
  • erste Führungserfahrung wünschenswert
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Kostenloses Obst und Wasser am Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und vielschichtiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungs-, Kita- und Schulsuche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Preiswerte Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
  • Kostenlose Parkmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittstermins erwarten wir per E-Mail oder Post.

 

SERVICEKRÄFTE:

Initiativbewerbungen

Ihr Wunschjob ist derzeit nicht dabei?  Gerne nehmen wir auch Ihre Initiativbewerbung mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen entgegen.
Wir freuen uns auf Sie!

St. Franziskus-Hospital Winterberg gGmbH
Personalabteilung
Franziskusstraße 2
59955 Winterberg

Telefon: 02981 802-4648
Telefax: 02981 802-4542

E-Mail: personal(at)gesundheitszentrum-winterberg.de

Karte anzeigen

Durch die Nutzung des Kartendienstes OpenStreetMap werden u. a. Ihre IP-Adresse und weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die Open-Street-Map Foundation weitergeleitet.

Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Notfallnummer: 116 117

Kassenärztlicher Notfalldienst

 

Bei schwerwiegenden Erkrankungen
(wie z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall,
chirurgische Notfälle, Arbeitsunfälle, usw.)
gilt weiterhin die Notrufnummer: 112.